Mainz 05: "Satzung korrekt angemeldet"

Christian Karn. Mainz.
Die neue Satzung, die die 05-Mitglieder im November beschlossen haben, weise inhaltliche und formale Mängel auf, war dem FSV Mainz 05 zuletzt vorgeworfen worden. Das Amtsgericht Mainz teile diese Meinung nicht, meldeten die 05er nun. Eine Entscheidung über den Eintrag ins Vereinsregister müsse das Gericht jedoch noch fällen. Zunächst würden die 05er erforderliche Präzisierungen und Erläuterungen nachreichen.

Grünes Licht für die im November beschlossene neue Satzung? Die den 05ern vorgeworfenen Mängel gibt es nach Ansicht des Amtsgerichts nicht. Foto: imagoDie Ansicht unter anderem eines Juristen der Universität Osnabrück, die im vergangenen November beschlossene neue Vereinssatzung des FSV Mainz 05 weise inhaltliche und formale Mängel auf, teilen die für das weitere Procedere der Satzungsänderungen zuständigen Rechtspfleger offenbar nicht. Der Verein meldete am Dienstag, das Amtsgericht Mainz habe bereits am vergangenen Freitag schriftlich mitgeteilt, dass die 05er die Satzung "formal und inhaltlich korrekt angemeldet" habe. Jedoch würden die 05er auf Hinweis des Vereinsregisters "das eingereichte Protokoll zum Ablauf der Mitgliederversammlung in Bezug auf die Beschlussfassung zur Wahl des Aufsichtsrates sowie in Bezug auf die Wahl der Wahlkommission präzisieren" sowie "kleinere textliche, inhaltlich nicht relevante Übertragungsfehler vom Protokoll in den Satzungstext" korrigieren. Die 05er würden "die erforderlichen Präzisierungen und Erläuterungen kurzfristig vornehmen und dem Amtsgericht Mainz zukommen lassen."

Gültig werde die neue Satzung erst nach der Eintragung ins Vereinsregister. Die Entscheidung des Amtsgerichts über diese Eintragung stehe noch aus, so die 05er. Erst im folgenden Schritt könne im Rahmen einer noch einzuberufenden außerordentlichen Mitgliederversammlung dann ein Aufsichtsrat mit einem Fan-Vertreter als neues Kontrollgremium sowie der Vereinsvorsitzende von den Vereinsmitgliedern gewählt werden. Bis zu diesem Zeitpunkt, so die 05er, solle auch die neue Fanabteilung gegründet sein.

► Alle Artikel zum Vereinsleben

► Zur Startseite