Wahlergebnisse und Ehrungen

Christian Karn. Mainz.
Nach den ausführlichen Erläuterungen von Präsident Harald Strutz, Manager Christian Heidel, Finanzchef Christopher Blümlein und Trainer Kasper Hjulmand wurden am Montagabend der Vorstand, der Beirat und die Kassenprüfer des FSV Mainz 05 gewählt. Danach wurden mehrere 05er für Mitgliedschaftsjubiläen oder besondere Leistungen geehrt. Lesen Sie hier alle Namen und Ergebnisse.

Viel Arbeit gab es am Montagabend für diejenigen der 14.200 Mitglieder des FSV Mainz 05, die der Einladung zur Jahreshauptversammlung gefolgt waren. 438 von ihnen waren in der VIP-Lounge der Coface Arena anwesend, 436 von ihnen waren stimmberechtigt.

Zunächst wurde jeweils ohne Enthaltungen und Gegenstimmen der Jahresabschluss angenommen, der Vorstand entlastet und die Wahlkommission für die Neuwahl akzeptiert.

Da es keine Gegenkandidaten gab, wählten die Stimmberechtigten den gesamten Vorstand wie gehabt neu, weitgehend ohne Gegenstimmen. Lediglich zu Präsident Harald Strutz (21 Gegenstimmen), Jugendchef Hubert Friedrich (eine Gegenstimme) und dem dienstjüngsten Vorstandsmitglied Andreas Krafft (neun Gegenstimmen) gab es eine Opposition. Mit Christian Heidel und Friedhelm Andres sitzen im neunköpfigen Gremium sogar zwei Herren, die ohne Kontra und Enthaltungen gewählt wurden. Sehen Sie die kompletten Ergebnisse in der Bilderstrecke am Ende dieses Artikels.

Auch der Beirat wurde weitgehend einstimmig wiedergewählt. Herman-Hartmut Weyel bekam bei 22 Enthaltungen sechs Gegenstimmen, Johannes Zindel bei 24 Enthaltungen zwei Gegenstimmen. Rudolf Fuchs (24 Enthaltungen), Gerd Kremmer (22 Enthaltungen), Herbert Heidel (14 Enthaltungen), Norbert Liebeck (21 Enthaltungen) und Ex-Profi Michael Müller (7 Enthaltungen) wurden ohne Gegenstimmen gewählt.

Herbert Beck (sieben Enthaltungen) und Helmut Weiß (sechs Enthaltungen) wurden ebenfalls ohne Gegenstimmen als Kassenprüfer bestätigt.

Anschließend ehrte das Präsidium etliche 05er für langjährige Mitgliedschaft oder besondere Verdienste:

Friedhelm Andres, Waltraud Arnold, Thorsten Bloth, Thomas Böhringer, Norbert Dorsheimer, Ernst Fleck, Michael Häfner, Hans-Helmut Häfner, Anne Hofmann, Horst Hofmann, Reinhard Keil, Elisabeth König, Horst Krismer, Michael Lengersdorff, Ulrich Meyer, Monika Müller, Bernhard Schäfer, Jürgen Schmitt, Peter Sedlmaier, Ronald Steinbrech, Hendrik Strutz und Daniel Wohn erhielten die Silberne Treuenadel für 25 Jahre Mitgliedschaft.

Klaus Baptistella, Andreas Heck, Reiner Janz, Wolfgang Kassel, Helmut Krimm, Ursel Krismer, Jürgen Poths, Franz Rosenzweig, Peter Schuld, Peter Sutor und Walter Wenke wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft mit der Goldenen Treuenadel ausgezeichnet.

Philipp Darmstadt, Klaus Heck und Adam Henz sind seit 50 Jahren 05-Mitglied und wurden mit der Großen Goldenen Treuenadel geehrt.

Die Silberne Verdienstnadel erhielt Markus Straub. Norbert Liebeck, Werner Pooth und Johannes Zindel wurden mit der Goldenen Verdienstnadel ausgezeichnet.

Der 05-Tischtennisspieler Jonas Christmann erhielt schließlich eine Ehrenurkunde für seine sportlichen Erfolge.

 

► Alle Artikel zum Vereinsleben

► Zur Startseite